Dienstag, 8. November 2016

Zwanglos und doch zielgerichtet - Karrieremessen bringen Unternehmen und Bewerber zusammen

Ein Tag für Ihre Karriere - So der Slogan der Recruiting Tage, die regelmäßig vom Verband Deutscher Ingenieure (VDI) organisiert werden. Aus Unternehmersicht ist es vor allem ein Tag des Kennenlernens – zwanglos, entspannt und zielgerichtet. „Wir als Arbeitgeber präsentieren uns gerne auf solchen Karrieremessen, da wir den persönlichen Kontakt schätzen. Die Erstgespräche bei den Messen sind viel zwangloser als ein Bewerbungsgespräch und alle Beteiligten merken viel schneller, ob die Chemie stimmt“, so Ingrid Stamm aus der Personalabteilung der MEYER WERFT.

Beim VDI Recruiting Day in Hamburg Anfang November wurde das Team der Werft erstmals auch von einem Vertreter einer Partnerfirma begleitet. Till Bosbach von MAC Hamburg war als Ansprechpartner vor Ort. „Wir konzipieren und bauen die Klimaanlagen für die Kreuzfahrtschiffe der MEYER WERFT und sind auf der Suche nach Ingenieuren, die uns dabei unterstützen.“ Da Klimaanlagen allein eben nicht so sexy sind, wie Klimaanlagen in Kreuzfahrtschiffen, ist es für MAC ein großer Vorteil sich zusammen mit der MEYER WERFT zu präsentieren.

Steffi de Vries, Personalreferentin bei der MEYER WERFT ergänzt: „Wir konnten uns für die Teilnehmer viel Zeit nehmen und uns auch länger mit ihnen unterhalten. Wir haben so viele interessante und vor allem intensive Gespräche geführt.“

Jetzt, einige Tage nach der Veranstaltung, steigt die Vorfreude auf die Bewerbungen und natürlich auf die nächste Messe. „Am 16. November sind wir in Wilhelmshaven beim Karrieretag der Jade Universität zu Gast. Hier präsentieren wir unsere Angebote für Studierende und Berufseinsteiger“, kündigt Steffi de Vries an.

Hier geht's zu den Jobs der MEYER WERFT

VDI Recruiting Day in Hamburg: Viel Zeit für intensive Gespräche.

Keine Kommentare: